Kostenloser Versand ab 29 €
30 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe
Sicher Einkaufen dank SSL
Versandkostenfrei Deutschlandweit ab 29 Euro | Österreich & Schweiz ab 75 Euro
Kaufe 3 Produkte von Morjana Cosmetiques und erhalte das günstigste Produkt kostenlos! Der Betrag wird automatisch im Warenkorb abgezogen.
+49 821 50818-900 9:00 bis 17:00 Uhr

Unreine Haut

UTSUKUSY Cosmetics
Utsukusy Perfect Roll-On
Perfect Roll-On - Dein Hautroller bei Akne, Pickel, Mitesser und unreiner Haut Mit dem Perfect Roll-On von Utsukusy Cosmetics hast du die ideale Lösung für deine Hautprobleme bei Akne, Pickeln, Mitessern und unreiner Haut gefunden. Dieses effektive Produkt wirkt sofort und hilft dir dabei, ein klares und strahlendes Hautbild zu erreichen. Wirkstoffe des Perfect Roll-On Anwendung des Perfect Roll-On Hinweise zur Verwendung Die kraftvollen Wirkstoffe des Perfect Roll-On Der Perfect Roll-On enthält eine einzigartige Kombination von wirksamen Inhaltsstoffen, die gezielt gegen Akne, Pickel, Mitesser und unreine Haut vorgehen: ACNILYSTM™ ACNILYSTM™ ist ein pflanzlicher Bioaktivstoff, der aus Myrtenbeeren gewonnen wird. Dieser vielseitige Wirkstoff beeinflusst verschiedene Aspekte der Akne-Entstehung: Er reguliert die Talgproduktion und beugt einer übermäßigen Fettigkeit der Haut vor. Er hemmt das Wachstum von Propionibacterium acnes (Cutibacterium acnes), einem Bakterium, das mit der Entstehung von Akne in Verbindung gebracht wird. Er wirkt entzündungshemmend und reduziert Rötungen und Irritationen. Teebaumöl Teebaumöl ist für seine starken entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften bekannt. Es beruhigt die Haut, bekämpft effektiv Akne verursachende Bakterien und unterstützt die Heilung. Salicylsäure Salicylsäure ist ein bewährter Wirkstoff bei der Bekämpfung von Akne. Sie entfernt überschüssigen Talg aus den Poren, reguliert die Talgproduktion und verhindert das Verstopfen der Hautporen. Der Perfect Roll-On ist ein veganes Produkt, das frei von Parabenen, Alkohol und genetisch veränderten Inhaltsstoffen ist. Anwendung des Perfect Roll-On Die Anwendung des Perfect Roll-On ist einfach und unkompliziert. Befolge diese Schritte, um optimale Ergebnisse zu erzielen: Reinige dein Gesicht gründlich mit einem milden Reinigungsmittel. Trage den Perfect Roll-On direkt auf die betroffenen Stellen auf. Massiere das Produkt sanft in die Haut ein, bis es vollständig eingezogen ist. Verwende den Perfect Roll-On morgens und abends für beste Ergebnisse. Bitte beachte, dass der Perfect Roll-On ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist. Vermeide den Kontakt mit den Augen und offenen Wunden. Hinweise zur Verwendung des Perfect Roll-On Um die bestmöglichen Ergebnisse mit dem Perfect Roll-On zu erzielen, beachte bitte folgende Hinweise: Verwende das Produkt regelmäßig und über einen längeren Zeitraum, um sichtbare Verbesserungen zu erzielen. Halte dich an die empfohlene Dosierung und Anwendungshäufigkeit. Bei auftretenden Hautirritationen oder allergischen Reaktionen solltest du die Anwendung des Produkts sofort abbrechen und einen Arzt konsultieren. Bewahre den Perfect Roll-On an einem kühlen und trockenen Ort auf und schütze ihn vor direkter Sonneneinstrahlung. Inhaltsstoffe:AQUA (WATER), PROPANEDIOL, GLYCERIN, SALICYLIC ACID, CITRUS LIMON (LEMON) FRUIT EXTRACT, RHODOMYRTUS TOMENTOSA FRUIT EXTRACT, 4 – TERPINEOL, MELALEUCA ALTERNIFOLIA LEAF (TEA TREE) OIL, NIACINAMIDE, CAPRYLYL/CAPRYL GLUCOSIDE, TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE, DEXTRIN, AMYLOPECTIN, POLYDEXTROSE, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, 1,2-HEXANEDIOL, CAPRYLYL GLYCOL, HYDROXYACETOPHENONE, LIMONENE. Mit dem Perfect Roll-On von Utsukusy Cosmetics hast du ein wirksames Produkt gefunden, das dir hilft, deine Akne, Pickel, Mitesser und unreine Haut effektiv zu bekämpfen. Verabschiede dich von Hautproblemen und genieße ein klares und gesundes Hautbild! Inhalt: 15 ml

Inhalt: 15 Milliliter (2.326,67 €* / 1000 Milliliter)

34,90 €*
UTSUKUSY Cosmetics
Utsukusy Cosmetics - Progressive Peeling - 50 ml
Utsukusy Progressive Peeling - Gesichtspeeling für eine erneuerte Haut Utsukusy Progressive Peeling Wirkstoffe: Polymilchsäure und Gluconolacton Vorteile des Utsukusy Progressive Peelings Gut zu wissen: Gluconolacton Gut zu wissen: Polymilchsäure Produktinformationen Utsukusy Progressive Peeling Das Utsukusy Progressive Peeling ist ein sanftes und effektives Gesichtspeeling, das die Haut erneuert, die Poren minimiert und Hautunreinheiten beseitigt. Es eignet sich ideal für die tägliche Anwendung. Wirkstoffe: Polymilchsäure und Gluconolacton Das Utsukusy Progressive Peeling enthält zwei wirksame Inhaltsstoffe: Polymilchsäure und Gluconolacton. Diese Kombination sorgt für optimale Ergebnisse und fördert die Gesundheit und Schönheit Ihrer Haut. Vorteile des Utsukusy Progressive Peelings Durch die Anwendung des Utsukusy Progressive Peelings profitieren Sie von folgenden Vorteilen: Minimierung der Poren: Das Peeling hilft dabei, die Poren zu verfeinern und das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern. Reduzierung von Fältchen: Das Peeling trägt zur Glättung feiner Linien und Fältchen bei und verleiht Ihrer Haut ein jugendliches Aussehen. Feuchtigkeitsbindung: Das Peeling zieht Feuchtigkeit an und hält sie in der obersten Hautschicht fest, um Ihre Haut optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen. Förderung der Zellerneuerung: Das Peeling regt die natürliche Zellerneuerung an, wodurch Ihre Haut frischer und strahlender wirkt. Sonnenschutz nicht erforderlich: Im Gegensatz zu AHA-Peelings erfordert das Utsukusy Progressive Peeling nach der Anwendung keinen hohen Sonnenschutz. Geeignet für alle Hauttypen: Das Peeling ist für alle Hauttypen geeignet, einschließlich empfindlicher Haut. Gut zu wissen: Gluconolacton Gluconolacton ist ein Bestandteil des Utsukusy Progressive Peelings. Es gehört zur Gruppe der organischen Säuren, auch bekannt als Polyhydroxysäuren (PHAs). Im Gegensatz zu den üblicherweise verwendeten AHAs (Glycolsäure, Milchsäure, Zitronensäure) zeichnet sich Gluconolacton durch eine höhere Konzentration und Sicherheitsstufe aus. Es ist besonders gut für empfindliche Haut geeignet. Gut zu wissen: Polymilchsäure Polymilchsäure ist ein wirkungsvoller Inhaltsstoff im Utsukusy Progressive Peeling. Es wird in der ästhetischen Medizin als Filler verwendet und gehört zur Familie der Kollageninduktoren. Durch die Stimulierung der körpereigenen Kollagenproduktion trägt Polymilchsäure dazu bei, die Haut hydratisiert, glatt und elastisch zu halten. Die verbesserte Wasserbindungsfähigkeit des Gewebes sorgt für eine gesunde und strahlende Haut.Anwendung:Reinigen Sie das Gesicht Tragen Sie das Produkt mit kreisenden Bewegungen auf und entfernen Sie es mit Wasser. Zum Abschluß Creme oder Serum mit einer sanften Massage und Aufwärtsbewegung auftragen. Inhaltsstoffe:AQUA (WATER), POLYLACTIC ACID, GLUCONOLACTONE, PROPANEDIOL, C15-19 ALKANE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, CETEARYL ALCOHOL, CETEARYL ETHYLHEXANOATE, OLUS (VEGETABLE) OIL, STEARYL ALCOHOL, GLYCERIN, COCOS NUCIFERA (COCONUT) SHELL POWDER, POTASSIUM HYDROXIDE, ASCORBYL PALMITATE, ROSMARINUS OFFICINALIS (ROSEMARY) LEAF EXTRACT, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT, RHUS VERNICIFLUA PEEL WAX, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA BUTTER), STEARYL STEARATE, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) WAX, GLUCOSE, XANTHAN GUM, LACTIDE, CETEARYL GLUCOSIDE, 1,2-HEXANEDIOL, CAPRYLYL GLYCOL, HYDROXYACETOPHENONE, PARFUM (FRAGRANCE). Inhalt: 50 ml

45,80 €*
UTSUKUSY Cosmetics
Salicylsäure Ampullen - Utsukusy Cosmetics
Verpackungseinheit: 10 Ampullen
Salicylsäure 2% - Wirkstoffampullen von Utsukusy Cosmetics Salicylsäure ist ein Wirkstoff mit exfolierender und hauterneuernder Wirkung. Diese Wirkstoffampullen von Utsukusy Cosmetics bieten eine intensive Behandlung mit Salicylsäure und werden empfohlen bei verschiedenen Hautproblemen. Vergrößerte Poren Glänzende oder ölige Haut Unreinheiten Flecken oder Aknenarben Hautreizungen durch das Tragen von Gesichtsmasken Benefits der Salicylsäure Ampullen Nachgewiesene Wirksamkeit Anwendung der Salicylsäure Inhalt Vergrößerte Poren Wenn du unter vergrößerten Poren leidest, können die Salicylsäure-Wirkstoffampullen helfen, die Porengröße zu verringern und die Haut zu verfeinern. Glänzende oder ölige Haut Für Personen mit glänzender oder öliger Haut können diese Wirkstoffampullen helfen, die Talgsekretion zu kontrollieren und den Hautton auszugleichen. Unreinheiten Salicylsäure hat eine entzündungshemmende Wirkung und kann bei der Bekämpfung von Unreinheiten wie Pickeln und Mitessern helfen. Flecken oder Aknenarben Wenn du Flecken oder Aknenarben hast, können die Salicylsäureampullen dazu beitragen, das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern und eine gleichmäßigere Hautstruktur zu fördern. Hautreizungen durch das Tragen von Gesichtsmasken Die Salicylsäure-Wirkstoffampullen sind auch ideal für Personen, deren Haut durch das ständige Tragen von FFP2- oder chirurgischen Gesichtsmasken gereizt ist. Sie helfen, die Haut zu beruhigen und mögliche Reizungen zu reduzieren. Benefits der Salicylsäure Ampullen Verringerung der Porengröße Kontrolle der Talgsekretion Gleichmäßiger Hautton Vereinheitlichter Teint Wiederherstellung der Schutzbarriere der Haut Nachgewiesene Wirksamkeit SALICYLIC ACID 2% ist eine Beta-Hydroxysäure, die aus der Weidenrinde gewonnen wird. Sie wirkt wie ein Peeling auf der Haut und hat die Fähigkeit, in die Follikel einzudringen, wodurch die Poren tief gereinigt werden und die Bildung von Pickeln sowie Akneausbrüchen reduziert wird. Anwendung der Salicylsäure Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt es sich, die Ampullen 1 bis 2 Mal pro Woche abends bzw. nachts anzuwenden. Folge einfach diesen Schritten: Reinige dein Gesicht gründlich von Unreinheiten und Make-up. Trage die Bijin Gesichtsreinigungscreme von Utsukusy auf und entferne sie mit Wasser. Öffne eine Ampulle und trage den Inhalt gleichmäßig auf dein Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Massiere die Salicylsäure sanft in die Haut ein, bis sie vollständig eingezogen ist. Für eine zusätzliche Wirkung kannst du das Detox-Serum auftragen. Bitte beachte, dass die Salicylsäure nicht injizierbar ist und nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist.Inhaltsstoffe:aqua (water), propanediol, salicylic acid, niacinamide, hydroxyethylcellulose, amylopectin, dextrin, polydextrose, cellulose, isopropyl alcohol, sodium acetate, caprylyl glycol, 1,2-hexanediol, hydroxyacetophenone, polysorbate 20, parfum (fragrance), geraniol, hexyl cinnamal, linalool, hydroxycitronellal, benzyl salicylate. Inhalt: Die Packung enthält 5 bzw. 10 Ampullen à 2 ml. Salicylsäure Ampullen 2% reduzieren Fältchen, Flecken, Narben und Keratosis pilaris – ideal zur Behandlung von Akne bei fettiger Haut

Varianten ab 29,90 €*
64,90 €*
UTSUKUSY Cosmetics
DETOX-KIT
DETOX-KIT von Utsukusy Cosmetics Das Detox Kit enthält: 7 Ampullen Salicylsäure 2 mlpH-Wert: 2,8 - 3,0Ampullen mit 2% SALICYLIC ACID zur Kontrolle der Talgsekretion, zur Verringerung der Porengröße und zur Vereinheitlichung des Hauttons.- Eine die Haut erneuernde, feuchtigkeitsspendende Peeling-Behandlung.- Reduziert Falten, Flecken, Narben und Haarkeratose.1 DETOX SERUM 30 mlUltrakonzentriertes Serum, das als Schutzschild einen angenehmen, nicht okklusiven Film auf der Haut bildet.Detox-Kit: WirkstoffeMORINGA-EXTRAKT: Zwei-Peptid-Mikroprotein, das aus der Extraktion der Samen eines exotischen Baumes (Moringa oleifera) gewonnen wird, der in Indien beheimatet und in Afrika als Nebeday (der Baum, der nie stirbt) bekannt ist.Es hat die Fähigkeit, die Haut vor Umweltaggressionen zu schützen und sie zu reinigen, indem sie dabei hilft, die Mikropartikel aus der Umwelt zu entfernen, die sich durch Ersticken auf der Haut ablagern.Es schützt vor Schwermetallen, Tabakrauch und Kohlenstoff-Mikropartikeln. CELLDETOX: Entgiftungsmittel auf zellulärer Ebene. Beseitigt die in den Zellen entstehenden Giftstoffe und verlängert und verbessert so die Lebensdauer der Zellen.GLYCOFILM / POLLUSTOP: Aktives Schutzschild gegen Verschmutzung, ein durch Biotechnologie gewonnenes anionisches Polysaccharid mit hohem Molekulargewicht, das auf der Haut einen angenehmen, nicht okklusiven Film in Form einer Matrix bildet, der die Haut vor drei Arten von Verschmutzung schützt: Atmosphärische Verschmutzung (Schwermetalle, Kohlenstoffpartikel, sogar 2,5pm), UV-Strahlung und häusliche Verschmutzung (als chemische Mittel, die in der Haushaltsreinigung verwendet werden).Dieser Schutz, physisch und unmittelbar, soll das Auftreten oder die Verschlimmerung von vorzeitiger Alterung und Hautkrankheiten im Zusammenhang mit Umweltverschmutzung verhindern.Anwendung:Die ersten sieben Tage abends den Inhalt einer Ampulle Salicylsäure auf die gereinigte Haut aufbringen und kurz einwirken lassen. Anschließend das DETOX-Serum auftragen.Am Morgen nur das DETOX-Serum auf die gereinigte Haut auftragen.In den folgenden Tagen wird sowohl morgens als auch abends das DETOX-Serum aufgetragen.Detox-Kit: InhaltsstoffeSalicylsäure Ampullen:aqua (water), propanediol, salicylic acid.Detox Serum:aqua (water), cyclopentasiloxane, glycerin, c12-20 acid peg-8 ester, aloe barbadensis leaf extract (aloe barbadensis leaf juice), octyldodecanol, argania spinosa kernel oil, caprylic/capric triglyceride, dimethicone.

Inhalt: 8 Stück (9,99 €* / 1 Stück)

79,90 €*
UTSUKUSY Cosmetics
Perfect Skin Serum
Perfect Skin Serum von Utsukusy Cosmetics: Perfekte Pflege für strahlende Haut Das Perfect Skin Serum von Utsukusy Cosmetics ist ein herausragendes Produkt aus der Pflegelinie Perfect Skin Repair. Dieses Serum wurde speziell entwickelt, um fettige Hautprobleme und Akne effektiv zu behandeln. Es reguliert die Talgproduktion und verleiht der Haut einen matten Effekt, während es Pickel bekämpft und für eine gleichmäßige Hautstruktur sorgt. Hauptwirkstoffe: Sebustop™ (5%): Dieser phytoaktive Stoff wird aus verschiedenen chinesischen Pflanzen gewonnen, darunter die Wurzeln und Rhizome des Großen Wiesenknopfs, die Rhizome von Ingwer und die Rinde des Zimtbaums. Sebustop™ trägt dazu bei, die Talgproduktion der Haut zu regulieren. Das Ergebnis ist eine sichtbare Reduzierung des Porendurchmessers in weniger als 15 Minuten. Deine Haut wird strahlend und makellos aussehen. Niacinamid (2%): Niacinamid, auch als Vitamin B3 bekannt, ist ein vielseitiger Wirkstoff in der Hautpflege. Es hilft, die Haut zu beruhigen, Rötungen zu reduzieren und die Hautbarriere zu stärken. Zudem kann es bei der Behandlung von Akne und der Regulation der Talgproduktion helfen. Hamamelis-Extrakt: Hamamelis ist für seine adstringierenden Eigenschaften bekannt und kann dazu beitragen, die Poren zu straffen und die Haut zu mattieren. Anwendung: Trage das Perfect Skin Serum auf die gereinigte Haut auf, vorzugsweise morgens und abends. Massiere es sanft ein, bis es vollständig eingezogen ist. Dieses Serum eignet sich hervorragend für Menschen mit fettiger Haut und Hautproblemen, insbesondere bei Akne. Es hilft dabei, die Haut auszugleichen, überschüssigen Talg zu kontrollieren und Pickel zu minimieren. Mit dem Perfect Skin Serum von Utsukusy Cosmetics kannst du eine matte und strahlende Haut genießen und gleichzeitig Hautunreinheiten effektiv bekämpfen. Ein Produkt, das dir zu einer makellosen Haut verhelfen kann.Inhaltsstoffe:aqua (water), alcohol denat., glycerin, propylene glycol, butylene glycol, niacinamide, hamamelis virginiana leaf extract, cinnamomum cassia bark extract, sanguisorba officinalis root extract, zingiber officinale (ginger) root extract, allantoin, sodium pca, disodium edta, ethoxydiglycol, carbomer, peg-40 hydrogenated castor oil, triethanolamine, hydroxyethylcellulose, cellulose, isopropyl alcohol, sodium acetate, potassium sorbate, sodium benzoate, tropolone, imidazolidinyl urea, caprylyl glycol, 1,2-hexanediol, parfum (fragrance).Inhalt: 30 ml

Inhalt: 30 Milliliter (163,33 €* / 100 Milliliter)

49,00 €*
UTSUKUSY Cosmetics
Cremi Gel – Perfect Skin Repair Home Care Set
Bijin Reinigungscreme: Sanfte Reinigung für deine Haut Das Cremi Gel Home Care Set beginnt mit der Bijin Reinigungscreme, einer sanften und dennoch effektiven Gesichtsreinigung. Diese Reinigungscreme enthält 50 ml Produkt, das speziell entwickelt wurde, um überschüssiges Öl und Verunreinigungen zu entfernen, ohne deine Haut auszutrocknen. Die Bijin Reinigungscreme ist ideal für die tägliche Anwendung und sorgt dafür, dass deine Haut frisch und sauber bleibt. Sie ist perfekt geeignet, um Make-up und Schmutzpartikel zu entfernen, die deine Poren verstopfen könnten. Cremi Gel Home Care Serum: Der Schlüssel zur Hautberuhigung Das Herzstück des Cremi Gel Home Care Sets ist das Cremi Gel Home Care Serum. Mit 40 ml Produkt bietet dieses Serum eine intensive Behandlung für deine Haut. Es wurde speziell entwickelt, um fettige, ölige Haut zu kontrollieren und Akne zu bekämpfen.   Dieses leichte Gel-Serum enthält beruhigende Inhaltsstoffe, die Rötungen reduzieren und die Haut ausgleichen. Es zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut, ohne sie zu beschweren. Cremi Gel Creme: Feuchtigkeit und Pflege für ölige Haut Die Cremi Gel Creme ist die letzte Stufe deiner Pflegeroutine. Diese leichte Feuchtigkeitscreme enthält 50 ml Produkt und wurde speziell für fettige Haut entwickelt. Sie spendet Feuchtigkeit, ohne die Poren zu verstopfen, und sorgt dafür, dass deine Haut den ganzen Tag über frisch und gepflegt aussieht. Die Cremi Gel Creme ist die perfekte Ergänzung zu deinem Pflegeset, da sie deine Haut mit der Feuchtigkeit versorgt, die sie benötigt, ohne zusätzliches Öl hinzuzufügen. Klare, strahlende Haut mit dem Cremi Gel Home Care Set Das Cremi Gel Home Care Set von Utsukusy Cosmetics ist die ideale Lösung für die Pflege von fettiger, öliger und zu Akne neigender Haut. Mit der Bijin Reinigungscreme, dem Cremi Gel Home Care Serum und der Cremi Gel Creme hast du alles, was du brauchst, um deine Haut zu beruhigen, Unreinheiten zu reduzieren und dein Hautbild zu verbessern.  Starte noch heute deine Reise zu einer klaren, strahlenden Haut mit dem Cremi Gel Home Care Set. Deine Haut wird es dir danken, wenn sie wieder in Balance ist und du dich wohler in deiner Haut fühlst. Anwendung: 1. Bijin Gesichtseinigungscreme: Zweimal täglich anwenden. Am Morgen vor Make-Up oder anderen Cremes, am Abend nach dem Entfernen von Make-Up. Die Reinigungscreme 5 Minuten kreisförmig einmassieren und mit Wasser abspülen. 2. Cremi Gel Serum: Auf die gereinigte und getrocknete Haut auftragen und kreisförmig einmassieren. 3. Cremi Gel Creme: Nachdem das Serum Eingezogen ist, auftragen und kreisförmig einmassieren. Inhaltsstoffe: Bijin Gesichtsreinigungscreme: aqua, glycerin, sodium lauryl wheat amino acids, stearic acid, cetyl alcohol, butyrospermum parkii, prunus dulcis extract, calendula officinalis extract, chamomilla recutita extract, prunus armeniaca kernel oil, carbomer, ceteth-20, steareth-20, triethanolamine, imidazolidinyl urea, methylisothiazolinone, methylchloroisothiazolinone, magnesium nitrate, magnesium chloride, parfum, coumarin. Cremi Gel Serum: aqua (water), alcohol denat., glycerin, propylene glycol, butylene glycol, niacinamide, hamamelis virginiana leaf extract, cinnamomum cassia bark extract, sanguisorba officinalis root extract, zingiber officinale (ginger) root extract, allantoin, sodium pca, disodium edta, ethoxydiglycol, carbomer, peg-40 hydrogenated castor oil, triethanolamine, hydroxyethylcellulose, cellulose, isopropyl alcohol, sodium acetate, potassium sorbate, sodium benzoate, tropolone, imidazolidinyl urea, caprylyl glycol, 1,2-hexanediol, parfum (fragrance).Cremi Gel Creme: aqua/water, alcohol denat, cyclopentasiloxane, peg-7 glyceril cocoate, triclosan, bisabolol, glycerin, salicylic acid, yogurt filtrate, polyacrilamide, hydroxyethylcellulose, c13-14 isoparaffin, fragrance, laureth 7, sodium hydroxide, disodium edta, gluconolactone, phenethy alcohol, caprylyl glycol, potassium sorbate, sodium benzoate, calcium gluconate, imidazolidinyl urea, ci 42090, benzyl salicytate, linalool, citronellol, hexyl cinnamal, limonene. Inhalt: Bijin Reinigungscreme 50 ml Cremi Gel Home Care Serum 40 ml Cremi Gel Creme 50 ml

109,90 €*
UTSUKUSY Cosmetics
CREMI-GEL CREME
CREMI-GEL CREME bei fettiger Haut und Akne     Creme bei fettiger Haut und Akne von Utsukusy Cosmetics   Cremi-Gel Creme bei fettiger Haut, Pickel und Akne CREMI-GEL Creme ist eine Lösung für seborrhoische Dermatose, fettige Haut, Pickel oder bei Akne-Problemen. Die Hauptwirkstoffe sind Irgasan, Salicylsäure und Joghurt-Extrakt. Sie ist die perfekte Gel-Creme für junge Haut. Sie reguliert die übermäßige Talgproduktion, schützt die Haut vor Keimen und Bakterien, mattiert die Haut, fördert einen schönen Teint und lässt die Haut wieder frisch und gesund aussehen. So verhindert sie eine glänzende, ölig wirkende Gesichtshaut. Salbei und Rosmarin wirken antibakteriell und normalisieren die Talgproduktion. Manukaöl und Joghurt pflegen die Haut und machen diese weicher. Geeignet für die Haut ab 16 Jahren, besonders für fettige Haut.  Inhalt: 50ml Gut zu wissen:   Cremi-Gel Creme bei fettiger Haut und Akne - Wirkstoffe Triclosan Irgasan ist ein Handelsname für den Wirkstoff Triclosan. Dieser wird äußerlich gegen Bakterien und Pilze als Antiseptikum eingesetzt. Triclosan wirkt bereits in sehr geringen Konzentrationen, denn es hemmt ein bakterielles Emzym, welches an der Bildung von Fettsäuren bestimmter Bakterien beteiligt ist. Aufgrund seiner antimikrobiellen Wirkung kommt Triclosan bei Akne-Produkten zum Einsatz. Salicylsäure Salicylsäure ist als Wirkstoff bei Hautproblemen und Hauterkrankungen bereits sehr lange bekannt und kommt auch häufig in Peelings zum Einsatz. Bei der ständigen Erneuerung unserer Haut kommt es zur Bildung sogenannter Hornzellen, die durch die Verhonung der älteren Hautzellen entstehen. Mit der Zeit lösen sich diese Hornzellen von der Haut ab. Diese Hornzellen können aber auch die Poren unserer Haut verstopfen und so zu Entzündungen, Pickel und Akne führen. Salicylsäure fördert durch die Auflösung dieser Hornzellen deren Abschilferung und vermindert so das Risiko einer Entzhündung. Diese die Honhaut auflösende Wirkung wird als keratolytisch bezeichnet. Neben dieser keratolytischen Wirkung hat Salicylsäure auch leicht schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften und hemmt das Wachstum bestimmeter Bakterien.     Weitere Produkte aus der Pflegelinie Perfect Skin bei fettiger Haut und Akne: Cremi-Gel Serum ( wird vor der Cremi-Gel Creme aufgetragen) Cremi-Gel Homecare Set Perfect Roll-OnAnwendung: Morgens und abends nach der Gesichtsreinigung auftragen. Inhaltsstoffe:AQUA/WATER, ALCOHOL DENAT, CYCLOPENTASILOXANE, PEG-7 GLYCERYL COCOATE, TRICLOSAN, BISABOLOL, GLYCERIN, SALICYLIC ACID, YOGURT FILTRATE, POLYACRYLAMIDE, HYDROXYETHYLCELLULOSE, C13-14 ISOPARAFFIN, FRAGRANCE, LAURETH-7, SODIUM HYDROXIDE, DISODIUM EDTA, GLUCONOLACTONE, PHENETHYL ALCOHOL, CAPRYLYL GLYCOL, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, CALCIUM GLUCONATE, IMIDAZOLIDINYL UREA, CI 42090, BENZYL SALICYLATE, LINALOOL, CITRONELLOL, HEXYL CINNAMAL, LIMONENEInhalt: 50 ml

Inhalt: 50 Milliliter (99,80 €* / 100 Milliliter)

49,90 €*

Inhaltsverzeichnis Unreine Haut

Du hast mit unreiner Haut zu kämpfen und suchst nach wirksamen Pflege- und Behandlungsmöglichkeiten? Keine Sorge, du bist nicht allein! Viele Menschen leiden unter Unreinheiten, Mitessern, Pickeln und sogar Akne. In diesem Artikel erfährst du alles, was du über unreine Haut wissen musst, und du erhältst wertvolle Tipps für die richtige Pflege. Entdecke effektive Inhaltsstoffe und bewährte Methoden, um deine Haut zu klären und wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Unreine Haut - Hautreinigung und Hautpflege

Was versteht man unter unreiner Haut?

Unreine Haut ist ein Begriff, der verwendet wird, um verschiedene Hautprobleme zu beschreiben, die durch Verstopfung der Poren und die Bildung von Mitessern, Pickeln oder Akne gekennzeichnet sind. Diese Probleme können aufgrund einer übermäßigen Produktion von Talg, abgestorbenen Hautzellen, Bakterienwachstum oder hormonellen Veränderungen auftreten.

 

Ursachen und Gründe für unreine Haut

Unreine Haut kann auf verschiedene Ursachen und Gründe zurückgeführt werden. Ein grundlegendes Verständnis dieser Faktoren ist entscheidend, um die richtige Pflege und Behandlung von unreiner Haut zu gewährleisten.

1. Übermäßige Talgproduktion: Eine der Hauptursachen für unreine Haut ist eine übermäßige Talgproduktion. Talg ist eine ölige Substanz, die von den Talgdrüsen produziert wird und dazu dient, die Haut zu schützen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn jedoch zu viel Talg produziert wird, kann er die Poren verstopfen und zu Mitessern führen. Ein Überschuss an Talg kann durch genetische Veranlagung, hormonelle Veränderungen oder bestimmte Medikamente verursacht werden.

2. Abgestorbene Hautzellen: Abgestorbene Hautzellen können sich auf der Hautoberfläche ansammeln und die Poren verstopfen. Wenn diese abgestorbenen Zellen nicht regelmäßig entfernt werden, können sie zu einer Verschlechterung der Haut führen. Eine unzureichende Hautreinigung, unregelmäßiges Peeling oder eine gestörte natürliche Zellerneuerung können zu einer Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen führen.

3. Bakterienwachstum: Bakterien spielen ebenfalls eine Rolle bei der Entstehung von unreiner Haut. Auf der Haut leben natürlicherweise Bakterien, aber wenn sich diese Bakterien vermehren und in die Poren eindringen, können sie Entzündungen und Infektionen verursachen. Dies kann zu Pickeln und Akne führen. Eine unsachgemäße Reinigung der Haut oder das Berühren des Gesichts mit ungewaschenen Händen können das Bakterienwachstum begünstigen.

4. Hormonelle Veränderungen: Hormonelle Veränderungen können ebenfalls unreine Haut begünstigen. Während der Pubertät erleben viele Jugendliche eine erhöhte Talgproduktion aufgrund der hormonellen Veränderungen im Körper. Dies kann zu verstärkten Unreinheiten führen. Auch hormonelle Schwankungen während des Menstruationszyklus können zu einer Verschlechterung der Haut führen. Hormonelle Ungleichgewichte, z. B. bei bestimmten Erkrankungen wie dem polyzystischen Ovarsyndrom (PCOS), können ebenfalls unreine Haut verursachen.

5. Umweltfaktoren: Die Umwelt kann ebenfalls einen Einfluss auf die Hautgesundheit haben. Luftverschmutzung, UV-Strahlen, Stress und schlechte Ernährungsgewohnheiten können die Haut beeinflussen und das Auftreten von Unreinheiten verstärken. Schadstoffe in der Luft können die Poren verstopfen und die Haut irritieren. UV-Strahlen können die Talgproduktion anregen und Entzündungen fördern. Stress kann zu hormonellen Veränderungen führen und die Hautprobleme verschlimmern. Eine unausgewogene Ernährung, die reich an fettigen und zuckerhaltigen Lebensmitteln ist, kann ebenfalls das Hautbild beeinflussen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Ursachen für unreine Haut individuell variieren können. Einige Menschen können eine genetische Veranlagung für eine übermäßige Talgproduktion haben, während bei Anderen hormonelle Veränderungen eine größere Rolle spielen können. Durch eine gründliche Analyse der eigenen Haut und gegebenenfalls unter Beratung eines Dermatologen kann die individuelle Ursache der unreinen Haut ermittelt und eine maßgeschneiderte Behandlung entwickelt werden.

An welchen Körperstellen können Unreinheiten auftreten?

Unreinheiten können an verschiedenen Körperstellen auftreten. Am häufigsten treten sie jedoch im Gesicht, insbesondere in der T-Zone (Stirn, Nase und Kinn), auf. Diese Bereiche haben eine höhere Konzentration von Talgdrüsen, wodurch das Risiko der Verstopfung und der Entstehung von Mitessern und Pickeln erhöht wird.

Darüber hinaus können Unreinheiten auch auf dem Rücken, der Brust, den Schultern und anderen Körperbereichen auftreten. Diese Bereiche haben ebenfalls Talgdrüsen und können von ähnlichen Problemen betroffen sein wie das Gesicht.

 

Wie unterscheiden sich Unreinheiten, Mitesser, Pickel und Akne?

Obwohl Unreinheiten, Mitesser, Pickel und Akne oft synonym verwendet werden, gibt es dennoch Unterschiede zwischen diesen Begriffen. Es ist wichtig, die verschiedenen Arten von Hautunreinheiten zu erkennen, um die richtige Behandlungsstrategie zu wählen.

1. Unreinheiten: Der Begriff "Unreinheiten" wird oft als Oberbegriff für verschiedene Arten von Hautproblemen verwendet. Er umfasst sowohl Mitesser als auch Pickel. Unreinheiten können in Form von verstopften Poren, leichten Rötungen oder kleinen Hautunebenheiten auftreten. Sie können aufgrund von überschüssigem Talg, abgestorbenen Hautzellen oder einer Reaktion auf äußere Einflüsse wie Schmutz und Bakterien auftreten.

2. Mitesser: Mitesser, auch bekannt als Komedonen, sind kleine, schwarze oder weiße Punkte, die auf der Hautoberfläche sichtbar sind. Schwarze Mitesser entstehen, wenn die Poren verstopft sind und der darin enthaltene Talg mit Sauerstoff in Kontakt kommt und oxidiert. Weiße Mitesser treten auf, wenn die Poren ebenfalls verstopft sind, aber keine Oxidation stattfindet. Mitesser sind oft auf der T-Zone des Gesichts (Stirn, Nase, Kinn) zu finden, wo die Talgdrüsen besonders aktiv sind.

3. Pickel: Pickel sind entzündete Hautunreinheiten, die durch verstopfte und entzündete Poren entstehen. Sie können als rote, geschwollene Beulen oder Eiterbläschen auf der Haut erscheinen. Pickel treten auf, wenn Bakterien in die verstopften Poren eindringen und eine Entzündungsreaktion verursachen. Das Ausdrücken von Pickeln kann zu Infektionen und Narbenbildung führen, daher ist es wichtig, dies zu vermeiden.

4. Akne: Akne ist eine weiter fortgeschrittene Form von unreiner Haut, die durch entzündete Pickel, tiefe Zysten und Knoten gekennzeichnet ist. Akne kann in verschiedenen Schweregraden auftreten, von leichter bis hin zu schwerer Akne. Schwere Akne kann tiefere Entzündungen, starke Rötungen und Narbenbildung verursachen. Die genauen Ursachen von Akne sind nicht vollständig verstanden, aber hormonelle Veränderungen, genetische Veranlagung und eine übermäßige Talgproduktion spielen eine Rolle.

Die Unterscheidung zwischen Unreinheiten, Mitessern, Pickeln und Akne ist wichtig, um die richtige Behandlung zu wählen. Während leichte Unreinheiten möglicherweise durch eine konsequente Hautpflegeroutine und die Verwendung von nicht komedogenen Produkten verbessert werden können, erfordert Akne möglicherweise eine intensivere Behandlung, einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente oder topischer Behandlungen. Bei anhaltenden oder schweren Hautproblemen ist es ratsam, einen Dermatologen zu konsultieren, um eine professionelle Diagnose und individuelle Behandlungspläne zu erhalten.

Hautpflege bei unreiner Haut

Eine effektive Hautpflege ist entscheidend, um unreine Haut zu behandeln und das Auftreten von Unreinheiten zu reduzieren. Hier sind einige wichtige Schritte und Tipps, die du beachten solltest:

Hautreinigung

Die richtige Hautreinigung ist ein entscheidender Schritt in der Pflege unreiner Haut. Durch eine gründliche Reinigung können überschüssiger Talg, abgestorbene Hautzellen, Schmutz, Bakterien und andere Verunreinigungen von der Hautoberfläche entfernt werden. Eine effektive Hautreinigung hilft dabei, die Poren zu klären, Entzündungen zu reduzieren und das Auftreten von Unreinheiten zu verringern. Hier sind einige wichtige Aspekte, die du bei der Hautreinigung beachten solltest:

1. Reinigungsprodukte: Wähle milde Reinigungsprodukte, die speziell für unreine Haut entwickelt wurden. Vermeide stark duftende oder reizende Inhaltsstoffe, da diese die Haut zusätzlich irritieren können. Such nach Produkten, die Salicylsäure, Benzoylperoxid oder Teebaumöl enthalten, da diese Inhaltsstoffe bei der Bekämpfung von Unreinheiten wirksam sein können. Achte darauf, dass die Reinigungsprodukte pH-neutral sind, um das Gleichgewicht der Haut zu erhalten.

Empfehlen können wir dir die Gesichtsreiniger von Utsukusy Cosmetics:

 

Ideal bei unreiner Haut - Resilience Reinigungsschaum

Resilience Reinigungsschaum von Utsukusy Cosmetics

 

Basic Line Reinigungsmilch

ideal bei unreiner Haut: Basic Line Reinigungsmilch von Utsukusy Cosmetics

Basic Line Reinigungsmilch

 

Ideal bei unreiner Haut: Bijin Reinigungscreme von Utsukusy Cosmetics

Bijin Reinigungscreme von Utsukusy Cosmetics

 

Mizellenwasser von Utsukusy Cosmetics

Mizellenwasser von Utsukusy Cosmetics

2. Reinigungsmethode: Beginne die Reinigung mit warmem Wasser, um die Poren zu öffnen und den Schmutz zu lösen. Trage dann eine kleine Menge des Reinigungsprodukts auf die feuchte Haut auf und massiere es sanft mit kreisenden Bewegungen ein. Konzentriere dich besonders auf die T-Zone, wo die Talgdrüsen aktiver sind. Vermeide übermäßiges Reiben oder Ziehen der Haut, da dies die Hautbarriere schädigen kann. Spüle das Gesicht gründlich mit lauwarmem Wasser ab, um alle Rückstände zu entfernen.

3. Häufigkeit der Reinigung: Reinige dein Gesicht zweimal täglich, morgens und abends. Eine regelmäßige Reinigung entfernt nicht nur Schmutz und überschüssigen Talg, sondern bereitet auch die Haut auf die Aufnahme von Pflegeprodukten vor. Vermeide jedoch übermäßige Reinigung, da dies zu einer Überbeanspruchung der Haut führen kann. Wenn du Sport treibst oder stark geschminkt bist, ist es ratsam, dein Gesicht unmittelbar danach zu reinigen, um Schweiß und Make-up-Rückstände zu entfernen.

4. Zusätzliche Reinigungsschritte: Neben der täglichen Gesichtsreinigung können zusätzliche Reinigungsschritte von Vorteil sein. Ein regelmäßiges Peeling hilft dabei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Zellerneuerung zu fördern. Wähle ein sanftes Peeling-Produkt und verwende es 1-2 Mal pro Woche. Eine tiefenreinigende Maske kann ebenfalls hilfreich sein, um die Poren gründlich zu klären. Achte darauf, dass die Maske nicht zu aggressiv ist und die Haut nicht austrocknet.

5. Nach der Reinigung: Nach der Reinigung solltest du dein Gesicht vorsichtig trocken tupfen und nicht reiben, um Irritationen zu vermeiden. Trage anschließend einen tonisierenden Gesichtsreiniger oder ein Gesichtswasser auf, um die Haut zu beruhigen und das Gleichgewicht wiederherzustellen. Verwende im Anschluss eine leichte, nicht komedogene Feuchtigkeitscreme, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu schützen.

Die Hautreinigung ist ein grundlegender Schritt bei der Pflege unreiner Haut. Eine konsequente und angemessene Reinigungsroutine kann dazu beitragen, das Auftreten von Unreinheiten zu reduzieren und die Haut gesund und klar zu halten. Achte jedoch darauf, dass du deine Haut nicht überreinigst oder reizende Produkte verwendest, da dies zu einer Verschlechterung der Hautprobleme führen kann. Bei Fragen oder Unsicherheiten ist es ratsam, einen Dermatologen zu konsultieren, um eine individuell angepasste Reinigungsstrategie zu erhalten

Hautpflege

Eine sorgfältige Hautpflege ist von entscheidender Bedeutung, um unreine Haut zu verbessern und das Erscheinungsbild von Unreinheiten zu minimieren. Eine gezielte und regelmäßige Pflegeroutine kann dazu beitragen, das Gleichgewicht der Haut wiederherzustellen, Entzündungen zu reduzieren und das Auftreten von Unreinheiten zu kontrollieren. Hier sind einige wichtige Aspekte, die du bei der Hautpflege beachten solltest:

1. Feuchtigkeitscreme: Auch wenn deine Haut unrein ist, benötigt sie dennoch Feuchtigkeit. Wähle eine leichte, nicht komedogene Feuchtigkeitscreme, die speziell für unreine Haut entwickelt wurde. Solche Feuchtigkeitscremes versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, ohne die Poren zu verstopfen. Achte darauf, dass die Feuchtigkeitscreme auch Inhaltsstoffe enthält, die entzündungshemmend wirken können, wie zum Beispiel Kamille, Aloe Vera oder Grüner Tee.

2. Sonnenschutz: Der Schutz vor UV-Strahlen ist ein wesentlicher Bestandteil der Hautpflege. UV-Strahlen können die Talgproduktion anregen und Entzündungen verstärken. Verwende daher täglich einen breitbandigen Sonnenschutz mit mindestens LSF 30, auch wenn es bewölkt ist oder du dich größtenteils in Innenräumen aufhältst. Wähle eine ölfreie und nicht komedogene Sonnencreme, um das Risiko einer weiteren Verstopfung der Poren zu reduzieren.

3. Spot-Behandlung: Bei akuten Unreinheiten ist eine gezielte Spot-Behandlung hilfreich, um Entzündungen zu reduzieren und das Abheilen zu beschleunigen. Verwende Produkte, die speziell für die Behandlung von Unreinheiten entwickelt wurden und Inhaltsstoffe wie Benzoylperoxid, Salicylsäure oder Teebaumöl enthalten. Trage die Spot-Behandlung direkt auf die betroffenen Stellen auf und befolge die Anweisungen des Herstellers.

Wenn du schnelle Hilfe benötigst, greife zum Perfect Roll-On von Utsukusy Cosmetics!

Schnelle Hilfe bei unreiner Haut

Perfect Roll-On von Utsukusy Cosmetics


4. Vermeide das Ausdrücken von Pickeln: Obwohl es verlockend sein kann, Pickel auszudrücken, ist dies keine empfohlene Methode zur Behandlung unreiner Haut. Das Ausdrücken kann die Entzündung verstärken, die Infektion verschlimmern und zu Narbenbildung führen. Wenn du das Bedürfnis verspürst, einen Pickel zu behandeln, verwende lieber eine Spot-Behandlung oder konsultiere einen Dermatologen für professionelle Hilfe.

5. Ernährung und Lebensstil: Eine gesunde Ernährung und ein gesunder Lebensstil k önnen ebenfalls einen positiven Einfluss auf die Haut haben. Achte auf eine ausgewogene Ernährung, die reich an frischem Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und magerem Protein ist. Vermeide übermäßigen Konsum von zuckerhaltigen Lebensmitteln, fettigen Speisen und stark verarbeiteten Lebensmitteln, da diese das Risiko von Entzündungen erhöhen können. Trinke ausreichend Wasser, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Giftstoffe aus dem Körper zu spülen.

Zusätzlich zur Ernährung ist ein gesunder Lebensstil wichtig. Stress kann zu einer Verschlechterung unreiner Haut führen, da er den Hormonhaushalt beeinflusst und die Talgproduktion anregen kann. Finde Wege, Stress abzubauen, wie regelmäßige körperliche Aktivität, Entspannungstechniken wie Yoga oder Meditation, ausreichend Schlaf und Zeit für Hobbys oder soziale Aktivitäten. Zudem ist es wichtig, das Rauchen zu vermeiden, da Rauchen die Hautalterung beschleunigen und das Erscheinungsbild von Unreinheiten verschlimmern kann.

6. Reinigung der Make-up-Utensilien: Wenn du Make-up verwendest, achte darauf, dass du regelmäßig deine Make-up-Utensilien wie Pinsel, Schwämme und Schwammapplikatoren reinigst. Make-up-Utensilien können Bakterien und Schmutz ansammeln, die wiederum die Poren verstopfen können. Wasche die Utensilien regelmäßig mit mildem Reinigungsmittel oder speziellen Reinigungsprodukten für Make-up-Utensilien und lasse sie gründlich trocknen, bevor du sie erneut verwendest.

7. Dermatologische Behandlungen: Bei schwerer Akne oder hartnäckigen Unreinheiten kann es sinnvoll sein, einen Dermatologen aufzusuchen. Ein Dermatologe kann professionelle Behandlungen wie chemische Peelings, Lasertherapie, Mikrodermabrasion oder verschreibungspflichtige Medikamente empfehlen, um die Haut zu verbessern und Unreinheiten zu behandeln. Eine individuelle Beratung durch einen Dermatologen kann helfen, die beste Behandlungsoption für deine spezifischen Hautbedürfnisse zu finden.

Eine umfassende und konsequente Hautpflege ist der Schlüssel zur Verbesserung unreiner Haut. Indem du eine angemessene Reinigungs- und Pflegeroutine einhältst, eine gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil pflegst und bei Bedarf professionelle Hilfe in Anspruch nimmst, kannst du das Erscheinungsbild unreiner Haut reduzieren und eine gesunde, strahlende Haut erreichen.

Tipps für die Pflege unreiner Haut

Wenn du unter unreiner Haut leidest, gibt es einige hilfreiche Tipps, die du in deine tägliche Hautpflege-Routine integrieren kannst, um das Auftreten von Unreinheiten zu reduzieren und deine Haut gesund zu halten. Hier sind einige ausführliche Tipps, die du beachten solltest:

Wasche dein Gesicht zweimal täglich

Eine regelmäßige Gesichtsreinigung ist unerlässlich, um überschüssigen Talg, Schmutz und Verunreinigungen zu entfernen. Wasche dein Gesicht morgens und abends gründlich mit einem milden Reinigungsmittel, das speziell für unreine Haut geeignet ist. Vermeide jedoch übermäßiges Waschen, da dies zu einer Austrocknung der Haut führen kann und die Talgproduktion anregen kann.

Verwende sanfte Reinigungsprodukte

Wähle Reinigungsprodukte, die sanft zur Haut sind und keine aggressiven Inhaltsstoffe enthalten. Achte auf pH-neutrale Reinigungsmittel, die das natürliche Gleichgewicht der Haut nicht stören. Vermeide auch stark duftende oder reizende Produkte, da diese die Haut irritieren können. Entscheide dich für Reinigungsprodukte mit Inhaltsstoffen wie Salicylsäure, Benzoylperoxid oder Teebaumöl, da diese Unreinheiten bekämpfen und Entzündungen reduzieren können.

Hier geht es zu den Gesichtsreinigern auf Beauty.Camp

Peeling für die abgestorbene Haut

Ein regelmäßiges Peeling kann helfen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Poren freizumachen. Wähle ein sanftes Peeling-Produkt, das speziell für unreine Haut entwickelt wurde, und verwende es 1-2 Mal pro Woche. Das Peeling hilft auch dabei, die Zellerneuerung zu fördern und das Hautbild zu verbessern. Achte jedoch darauf, nicht zu aggressiv zu peelen, da dies die Haut reizen kann.

Verwende nicht komedogene Produkte

Bei der Auswahl von Kosmetik- und Hautpflegeprodukten solltest du auf nicht komedogene Produkte achten. Diese Produkte sind speziell formuliert, um die Poren nicht zu verstopfen und keine zusätzlichen Unreinheiten zu verursachen. Wähle ölfreie Formulierungen und Produkte, die als "nicht komedogen" gekennzeichnet sind, um das Risiko von weiteren Hautproblemen zu minimieren.

Feuchtigkeitsspendende Pflege

Auch unreine Haut benötigt Feuchtigkeit, um gesund und geschmeidig zu bleiben. Verwende eine leichte, ölfreie Feuchtigkeitscreme, die speziell für unreine Haut entwickelt wurde. Achte darauf, dass die Feuchtigkeitscreme auch Inhaltsstoffe enthält, die entzündungshemmende Eigenschaften haben, wie zum Beispiel Kamille, Aloe Vera oder Grüner Tee. Eine ausreichende Feuchtigkeitszufuhr hilft, das Gleichgewicht der Haut zu bewahren und weitere Unreinheiten zu verhindern.

Bei Neigung zu fettiger und unreiner Haut empfehlen wir dir das Cremi-Gel Serum und die Cremi-Gel Creme von Utsukusy. Beide Produkte plus Bijin Gesichtsreinigungscreme erhältst du im Cremi Gel – Perfect Skin Home Care Set.

 

Cremi Gel Serum bei unreiner Haut

Cremi Gel Serum von Utsukusy Cosmetics

 

Cremi Gel Creme bei unreiner Haut

Cremi Gel Creme von Utsukusy Cosmetics

 

Cremi Gel Homecare Set bei unreiner Haut

Cremi Gel Perfekt Skin Homecare Set von Utsukusy

 

Vermeide übermäßiges Make-up

Der Einsatz von Make-up kann dazu beitragen, Unreinheiten abzudecken, aber es ist wichtig, es nicht zu übertreiben. Trage nur so viel Make-up wie nötig auf und vermeide schwere, ölhaltige oder komedogene Produkte, die die Poren verstopfen können.

Auch könnten die getönten Tagescremes von Utsukusy Cosmetics mit LSF 50 eine große Hilfe sein, denn es handelt sich hierbei um multifunktionale Cremes, die deiner Haut einen gleichmäßigen Teint schenken, sie mit Feuchtigkeit versorgen (Hyaluronsäure) und bei unreiner Haut ganz wichtig mit Granatapfel-Extrakt übermäßige Talgproduktion hemmen.

Getönte Tagescremes von Utsukusy Cosmetics

Getönte Tagescremes mit LSF 50 von Utsukusy Cosmetics

Die drei getönten Tagescremes von Utsukusy Cosmetics unterscheiden sich nur durch ihre Farbe.

CC Cream = hell

EE Cream = mittel

DD Cream = dunkel

 

Achte auch darauf, dein Make-up gründlich zu entfernen, bevor du ins Bett gehst, um die Haut atmen zu lassen und Verstopfungen zu verhindern.

Hände weg von den Unreinheiten

Das ständige Berühren und Herumspielen mit den Unreinheiten kann die Situation verschlimmern. Vermeide es, deine Haut unnötig zu berühren oder an den Pickeln zu kratzen, da dies zu Entzündungen, Infektionen und Narbenbildung führen kann. Wenn du das Bedürfnis hast, eine Unreinheit zu behandeln, verwende lieber eine Spot-Behandlung oder konsultiere einen Dermatologen.

Gesunde Ernährung und Lebensstil

Eine ausgewogene Ernährung und ein gesunder Lebensstil können auch einen positiven Einfluss auf die Haut haben. Achte auf eine vitaminreiche Ernährung mit viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukten. Vermeide fettige, zuckerhaltige und stark verarbeitete Lebensmittel, da sie Entzündungen fördern können. Regelmäßige Bewegung, ausreichend Schlaf und Stressmanagement sind ebenfalls wichtige Faktoren für eine gesunde Haut.

Besuche einen Dermatologen

Wenn du trotz einer sorgfältigen Hautpflege und der Anwendung der oben genannten Tipps weiterhin unter schweren Unreinheiten oder Akne leidest, ist es ratsam, einen Dermatologen aufzusuchen. Ein Dermatologe kann eine genaue Diagnose stellen und dir individuelle Behandlungsoptionen empfehlen, wie zum Beispiel verschreibungspflichtige Medikamente, topische Cremes oder spezielle Verfahren zur Hautverbesserung.

Indem du diese Tipps in deine tägliche Hautpflege-Routine integrierst, kannst du das Erscheinungsbild unreiner Haut verbessern und langfristig eine gesunde, strahlende Haut erreichen. Denke daran, dass die Pflege unreiner Haut Geduld erfordert, und es kann eine gewisse Zeit dauern, bis du signifikante Verbesserungen bemerkst. Bleibe konsequent bei deiner Hautpflege und sei freundlich zu deiner Haut, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

 

Häufig gestellte Fragen zu unreiner Haut

Was sind die häufigsten Ursachen für unreine Haut?

Unreine Haut kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden. Zu den häufigsten Ursachen zählen hormonelle Veränderungen, insbesondere während der Pubertät, Schwangerschaft oder Menstruation. Hormone können die Talgproduktion erhöhen und zu verstopften Poren führen. Auch genetische Veranlagung spielt eine Rolle, da bestimmte Hauttypen anfälliger für Unreinheiten sind. Ein weiterer häufiger Auslöser für unreine Haut sind Umweltfaktoren wie Luftverschmutzung und hohe Luftfeuchtigkeit, die die Haut anfälliger für Verstopfungen machen können. Schlechte Ernährungsgewohnheiten, Stress, unzureichende Hygiene und falsche Hautpflegeprodukte können ebenfalls zu unreiner Haut beitragen.

Welche Rolle spielt die Ernährung bei unreiner Haut?

Die Ernährung kann einen Einfluss auf das Auftreten von unreiner Haut haben. Obwohl es keine spezifischen Lebensmittel gibt, die direkt zu Unreinheiten führen, können bestimmte Nahrungsmittel den Zustand der Haut beeinflussen. Eine Ernährung, die reich an zuckerhaltigen und fettigen Lebensmitteln ist, kann zu einer erhöhten Talgproduktion führen und das Risiko von Verstopfungen erhöhen. Auf der anderen Seite kann eine ausgewogene Ernährung, die reich an frischem Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und magerem Protein ist, die Hautgesundheit unterstützen. Es wird empfohlen, viel Wasser zu trinken, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Giftstoffe auszuspülen.

Welche Rolle spielt die Reinigung bei der Behandlung unreiner Haut?

Die richtige Reinigung der Haut ist ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung unreiner Haut. Eine gründliche Reinigung entfernt überschüssigen Talg, Schmutz und Verunreinigungen, die die Poren verstopfen können. Es ist wichtig, ein mildes Reinigungsmittel zu verwenden, das speziell für unreine Haut entwickelt wurde. Vermeide jedoch übermäßiges Waschen, da dies die Haut austrocknen und zu einer verstärkten Talgproduktion führen kann. Wasche dein Gesicht zweimal täglich mit lauwarmem Wasser und massiere sanft das Reinigungsmittel ein. Anschließend spüle es gründlich ab und tupfe deine Haut trocken, anstatt sie zu rubbeln.

Welche Rolle spielt die Reinigung bei der Behandlung unreiner Haut?

Es wird empfohlen, Unreinheiten nicht selbst auszudrücken. Das Ausdrücken von Pickeln kann die Entzündung verstärken, die Infektion verschlimmern und Narbenbildung verursachen. Wenn du das Bedürfnis hast, einen Pickel zu behandeln, verwende lieber eine Spot-Behandlung mit Inhaltsstoffen wie Benzoylperoxid, Salicylsäure oder Teebaumöl. Diese können helfen, die Entzündung zu reduzieren und das Abheilen zu beschleunigen. Wenn du Schwierigkeiten hast, mit Unreinheiten umzugehen, konsultiere einen Dermatologen, der professionelle Ratschläge und Behandlungsoptionen bieten kann.

Kann unreine Haut auch im Erwachsenenalter auftreten?

Ja, unreine Haut kann auch im Erwachsenenalter auftreten. Erwachsene können unter hormonellen Veränderungen, Stress, falscher Hautpflege oder genetischer Veranlagung leiden, die zu Unreinheiten führen können. Diese Form der unreinen Haut wird oft als "Erwachsenenakne" bezeichnet. Es ist wichtig zu verstehen, dass unreine Haut kein ausschließliches Problem der Jugend ist und Erwachsene genauso von Unreinheiten betroffen sein können. Die richtige Hautpflege und eine gesunde Lebensweise können dazu beitragen, unreine Haut auch im Erwachsenenalter zu behandeln und zu verbessern.

Welche Rolle spielt Stress bei unreiner Haut?

Stress kann einen erheblichen Einfluss auf die Haut haben und das Auftreten von Unreinheiten fördern. Wenn du gestresst bist, setzt der Körper Hormone frei, die die Talgproduktion erhöhen können. Dies kann zu einer Verstopfung der Poren führen und das Risiko von Pickeln und Mitessern erhöhen. Darüber hinaus neigen gestresste Menschen dazu, ihre Haut vermehrt zu berühren oder daran zu kratzen, was die Entzündungen verstärken kann. Es ist wichtig, Stressmanagement-Techniken wie regelmäßige Bewegung, Entspannungsübungen und ausreichend Schlaf zu praktizieren, um die Auswirkungen von Stress auf die Haut zu minimieren.

Wie lange dauert es, bis sich eine Besserung bei unreiner Haut zeigt?

Die Verbesserung der unreinen Haut kann von Person zu Person unterschiedlich sein. Es kann einige Wochen bis Monate dauern, bis sich signifikante Verbesserungen zeigen, abhängig von der Schwere der Unreinheiten und den angewendeten Behandlungsmethoden. Es ist wichtig, geduldig zu sein und konsequent bei der Hautpflege und den empfohlenen Behandlungen zu bleiben. Bei anhaltenden Problemen ist es ratsam, einen Dermatologen aufzusuchen, der eine individuelle Behandlungsstrategie entwickeln kann, um die unreine Haut effektiv zu behandeln.

Indem du diese häufig gestellten Fragen zu unreiner Haut berücksichtigst und die entsprechenden Maßnahmen ergreifst, kannst du besser verstehen, wie du deine Haut richtig pflegen und behandeln kannst. Jeder Fall von unreiner Haut ist einzigartig, und es ist wichtig, eine individuelle Herangehensweise zu finden, die für dich am besten funktioniert. Wenn du jedoch weiterhin Schwierigkeiten mit unreiner Haut hast, zögere nicht, professionelle Hilfe von einem Dermatologen zu suchen, um eine umfassende Diagnose und angemessene Behandlung zu erhalten.

 

Fazit

Unreine Haut kann eine Herausforderung sein, aber mit der richtigen Pflege und den passenden Produkten kannst du das Erscheinungsbild deiner Haut verbessern. Eine gründliche Reinigung, die Verwendung von geeigneten Pflegeprodukten und die Beachtung gesunder Hautgewohnheiten können dazu beitragen, Unreinheiten zu reduzieren und deine Haut ins Gleichgewicht zu bringen. Bei schwerwiegenderen Hautproblemen solltest du jedoch immer einen Dermatologen aufsuchen, um die bestmögliche Behandlung zu erhalten. Starte noch heute mit deiner neuen Hautpflegeroutine und genieße eine reinere, klarere Haut!