Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos Weitere Infos
Hyal Filler

Hyal Filler

  • UTSUKUSY Cosmetics
  • 052-1
29,90 € *
Inhalt: 5 Milliliter (0,00 € * / Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

3,5% sterile Hyaluronsäure 3,5% Hyaluronsäure steril
Inhalt 5 Milliliter (398,00 € * / 100 Milliliter)
19,90 € *
Vitamin Cocktail steril Vitamin Cocktail steril
Inhalt 5 Milliliter (398,00 € * / 100 Milliliter)
19,90 € *
steriles Firming Serum Firming Serum steril
Inhalt 5 Milliliter (398,00 € * / 100 Milliliter)
19,90 € *
Age Killer Cocktail Age Killer steriles Serum
Inhalt 5 Milliliter (398,00 € * / 100 Milliliter)
19,90 € *
Plasma Skin EGF Serum Plasma Skin EGF Serum
Inhalt 5 Milliliter (473,22 € * / 99 Milliliter)
23,90 € *
Blood Skin EGF Serum Blood Skin EGF Serum
Inhalt 5 Milliliter (478,00 € * / 100 Milliliter)
23,90 € *
Oily Skin Cocktail Oily Skin Cocktail
Inhalt 5 Milliliter (0,00 € * / Milliliter)
19,90 € *
Q10 Booster Q10 Booster
Inhalt 5 Milliliter (0,00 € * / Milliliter)
19,90 € *
Hyal Filler – Hyaluron Serum mit vernetzter Hyaluronsäure von höchster Qualität – steriles... mehr
Produktinformationen "Hyal Filler"

Hyal Filler – Hyaluron Serum mit vernetzter Hyaluronsäure von höchster Qualität – steriles Microneedling Serum

Hyal Filler ist monophasisch (enthält keine freie Hyaluronsäure) und passt sich dadurch optimal an das zu behandelnde Gewebe an. Es ist vollständig resorbierbar und nicht tierischen Ursprungs.

Fügt sich perfekt in die Haut ein.

Weist eine einheitliche und zu 100% aus Hyaluronsäureketten bestehende Vernetzung auf, wodurch sie beständiger und widerstandsfähiger gegen Abbau ist.

Die Hyaluronsäure durchläuft einen Reinigungsprozess, der es ermöglicht den Gehalt an BDDE-Resten auf ein Minimum zu reduzieren und so maximale Reinheit zu gewährleisten.

BDDE steht für 1.4-Butanediol Diglycidylether oder Butandioldiglycidylether und ist ein häufig verwendeter Soff, der zur Vernetzung  von Hyaluronsäure verwendet wird.

Anwendungsgebiete des Hyal Filler:

  • Falten
  • Narben insbesondere Akne-Narben
  • Vergrößerung, Konturierung und Hydrierung der Lippen
  • Wangen
  • Ausgeprägte Nasolabialfalte
  • Mundpartie
  • Mimikfalten
  • Hände

Nicht zur Injektion geeignet!

Gut zu wissen:

Unterschied zwischen vernetzter und unvernetzter Hyaluronsäure (Hyaluron)

Hyaluronsäure ist ein Stoff, der vom Körper selbst hergestellt wird. Jedoch beginnt die körpereigene Herstellung bereits zwischen dem 25. und 30. Lebensjahr abzunehmen. Die Folgen sind uns bekannt, denn es zeigen sich die ersten Fältchen und Falten.

Hyaluronsäure oftmals auch nur Hyaluron genannt, ist ein Polysaccharid. Es besteht also aus langkettigen Zuckermolekülen.

Hyaluronsäure hat eine besondere Eigenschaft, denn es ist in der Lage im Verhältnis zum Eigengewicht riesige Mengen an Wasser zux speichern. Diese Fähigkeit nützt auch unsere Haut, denn Hyaluronsäure sorgt dafür, dass unsere Haut Feuchtigkeit speichern kann. Wenn jedoch der Feuchtigkeitsgehalt in unserer Haut abnimmt, dann wird die Haut nicht mehr so stark aufgepolstert und es zeigen sich Falten und Fältchen.

Beim Microneedling mit Hyaluronsäure kann dieser Feuchtigkeitsverlust der Haut ausgeglichen werden. Da man aber hierfür sowohl vernetzte als auch unvernetzte Hyaluronsäure verwenden kann, stellt sich die Frage nach dem Unterschied und für welche Indikation das jeweilige Hyaluronsäure-Serum angewendet werden soll.

Bei der Vernetzung der Hyaluronsäure werden die Polysaccharid-Ketten miteinander verbunden. Durch diese chemische Reaktion verändert die Hyaluronsäure ihre Eigenschaften. Vernetzte Hyaluronsäure kann z.B. mehr Wasser speichern als unvernetzte Hyaluronsäure. Auch sind die Polysaccharid-Ketten durch die Vernetzung stabiler geworden. Dies bedeutet sie wird vom Körper nicht so schnell abgebaut und ist dadurch langlebiger. Aber durch die Vernetzung verändert sich auch die Viskosität der Hyaluronsäure. Dies führt dazu, dass je stärker eine Hyaluronsäure vernetzt ist, desto schwieriger kann sie in die Haut eingebracht werden.

Utsukusy Cosmetics ist es gelungen eine vernetzte Hyaluronsäure auf den Markt zu bringen, die nicht injiziert werden muss, sondern mit Microneedling in die Haut eingebracht werden kann.

Auf Grund der verbesserten Stabilität vernetzter Hyaluronsäure ist diese nicht nur besonders geeignet auch tiefere Falten und eingesunkene (atrophe) Narben wie z.B. Akne-Narben zu behandeln, sondern sie ist auch zum Aufbau des Lippenvolumens und zur Behandlung der perioralen Falten bestens geeignet.

Mit dem Hyaluron-Serum (Hyal Filler) zu schöneren, volleren und pralleren Lippen - Lippenvergrößerung ohne Lippenunterspritzung

Für das Microneedling von Lippen ist das sterile Microneedling-Serum Hyal Filler mit seiner vernetzten Hyaluronsäure genau das Richtige. Denn die vernetzte Hyaluronsäure des Hyal Fillers ist wie oben bereits beschrieben in der Lage wesentlich mehr Wasser zu speichern als unvernetzte Hyaluronsäure.

Zudem ist vernetzte Hyaluronsäure wesentlich langlebiger als unvernetzte, da sie vom Körper wesentlich langsamer abgebaut wird. Aus diesem Grund werden auch zum Unterspritzen mit Hyaluronsäure meistens Produkte mit vernetzter (cross-linked) Hyaluronsäure verwendet.

Beginnen Sie die Behandlung mit den Fältchen um die Mundpartie den sog. perioralen Falten. Benutzen Sie hierfür einen Dermapen mit einem Nadelkopf der mit 12 oder 36 Nadel bestückt ist. Im Anschluss needeln Sie die empfindlichere Lippenpartie. Je nach individuellem Schmerzempfinden und der eingestellten Stichtiefe, kann es auch notwendig werden auf den speziellen Lippen-Nano-Nadelkopf zu wechseln. Mit diesem Lippen-Nano-Nadelkopf kann das Serum allerdings „nur“ in die Lippen „eingeklopft“ werden.

Hyal Filler – das ideale Microneedling Serum für Aknenarben

Nach dem Abheilen einer entzündlichen Akne bleiben häufig sog. Aknenarben zurück. Die Betroffenen leiden unter dieser kosmetischen Beeinträchtigung oftmals sehr.

Aknenarben sind sehr häufig atrophe also eingesunkene Narben. Dies bedeutet bei der Neubildung des Bindegewebes hat der Körper nicht genügend Gewebe gebildet, so dass die „neue“ Haut nicht das ursprüngliche Hautniveau erreicht. Zurück bleiben oftmals tief eingesunkene, gut sichtbare Narben.

Diese Art der Narben können mit dem Hyal Filler mit vernetzter Hyaluronsäure hervorragend behandelt werden, denn die vernetzte Hyaluronsäure ist in der Lage das fehlende Niveau der eingesunkenen Narbe auszugleichen und sorgt so für ein ebenmäßigeres Hautbild.

 

 

 

 

 

 

Weiterführende Links zu "Hyal Filler"
  1. Gründliche Reinigung und Desinfektion der zu behandelnden Hautpartie
  2. Öffnen der Kunststoffkappe
  3. Entnahme des Serums, indem mit einer sterilen Spritze das Kunststoff-Septum durchstochen und das Serum in die Spritze aufgezogen wird.
  4. Die Nadel von der Spritze trennen und das Serum auf die zu behandelnde Hautpartie aufbringen.
Zuletzt angesehen